Wie darf ich betreut werden?

Bei der Behandlung von Zweithaarpatienten sind in Zeiten der Corona-Krise besondere Vorkehrungen zu treffen. Zunächst stellt sich die Frage nach dem Personenkreis. Hierbei muss zwischen 2. Gruppen unterschieden werden.

Personen mit Immunschwäche dürfen nicht mit persönlichem Kontakt betreut werden. Hierfür biete ich Ihnen neue Wege wie Sie zu Ihrem Haarersatz kommen. (Onlineberatung)

Personen ohne Immunschwäche dürfen unter bestimmten Umständen persönlich und vor Ort beraten und behandelt werden.

Im weiteren Artikel erfahren Sie mehr zu den Besonderheiten der Personengruppen.

Betreuung von Personen mit Immunschwäche

Ihre Gesunheit ist mein größtes Anliegen. Durch die besondere Gefährungslage für Personen mit Immunschwäche und den Vorgaben der Gesundheitsämter ist eine persönliche Behandlung in unseren Räumlichkeiten derzeit nicht möglich.

Dennoch können wir Sie dabei unterstützen zu Ihrem Haarersatz zu kommen. Speziell für Sie haben wir Beratungslösungen ohne einen persönlichen Kontakt zusammengestellt.

Eine detaillierte Übersicht finden Sie im Beitrag zur Onlineberatung. Mit diesen Mitteln bieten wir Ihnen eine kontaktlose Rundumbetreuung.

Online Zweithaarberatung

Folgende Leistungen erhalten Sie auch ohne Kontakt vor Ort.

  • Erstberatung per Video-Telefonie

  • Versorgung mit Zweithaarprodukten und Perücken per Post

  • Unterstützung bei Anprobe und Anpassung per Video-Telefonie

  • Auswahl des optimalen Haarersatzes

Betreuung von Personen ohne Immunschwäche

Trotz der Corona- Pandemie können wir sie unter der Einhaltung von strengen Schutzmaßnahmen vor Infektionen weiter persönlich betreuen.

Kunden (ohne Immunschwäche) mit permanent befestigtem Haarersatz dürfen wir mit Mundschutz ausreichendem Abstand und Einhaltung der Desinfektionsvorschriften, in einem Einzeltermin versorgen und notwendige Reparaturen am Haarersatz ausführen.

Für eine persönliche Betreeuung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Ihr Termin wird ausgiebig für Sie vorbereitet.

Kontaktmöglichkeiten

Zusammengefasst behandle ich Sie unter folgenden Gegebenheiten.

  • ausschließlich exklusiver Einzeltermin (1 Person)

  • Munschutz und Handschuhe bei der Behandlung

  • desinfizierter Behandlungsbereich

  • Einhaltung der Hygienevorschriften

  • ausreichende Belüftung der Räume

Ich handle nach